Inline-Skate Trainingstag für Anfänger und Fortgeschrittene

Push deine Gigathlon-Zeit und werde schneller und sicherer auf den Skates!

Im Rahmen der Swiss Skate Tour bieten wir euch einen Trainingstag und die Möglichkeit an Inline-Rennen teilzunehmen, um eure Skate-Fähigkeiten zu verbessern. 

28. Mai 2015, Wangen (SZ)

Ort: Treffpunkt Mehrzweckhalle Wangen (SZ)

  • 11.00 – 14.00 Uhr: Techniktraining, Meetingpoint Mehrzweckhalle, Wangen (SZ)
  • Verpflegungsmöglichkeiten im Skate Village des Linthmarathon vorhanden
  • 16.00 Uhr: Möglichkeit der Teilnahme am Linthmarathon, Wangen (Marathon oder Halbmarathon) Anmeldung bitte separat!

Unter Leitung erfahrener Inline-Skater  wird ein Training in verschiedenen Leistungsgruppen angeboten. Tipps von den Profis für alle – vom Anfänger bis zum geübten Inline-Skater. 

  • Richtige Skateposition
  • Abstosstechnik
  • Bremstechnik
  • Gruppenfahren

Kosten 45 CHF

Im letzten Jahr nahm ich an einigen Trainings des Swiss Skate Team teil, in denen ich meine Technik wesentlich verbessern konnte. Es ist für mich als Single-Athlet wichtig, mit möglichst wenig Kraft-Aufwand die Skate-Strecken zu absolvieren, da die Beine beim Laufen, Biken und Rennvelofahren jeweils noch genügend strapaziert werden

Roger Fischlin

Mister Gigathlon (mehrfacher Gigathlon-Sieger)

Durch meine gute Skate-Technik konnte ich 2013 auf der Inline-Strecke für unser Couple «Team Nidwalde» den entscheidenden Vorsprung herausholen. Diesen konnten Katerina Orthaber und ich dann in den anderen Disziplinen kontinuierlich ausbauen, was uns dann zum Sieg gereicht hat.

Michael Achermann

Sieger Gigathlon 2013, Couple

Im letzten Jahr war ich beim Trainingstag des Swiss Skate Team mit dabei und war erstaunt wie ökonomisch die guten Skater fahren. Ohne gute Skate-Technik hat man als Single beim Gigathlon keine Chance. Ich werde sicher wieder dabei sein.

Andrea Huser

Siegerin Gigathlon 2012, Single

Pin It on Pinterest

Shares
Share This