Rollsport am Sempachersee

Rund um den Sempachersee

 

10. Mai 2020

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Der Rollsport am Sempachersee ist zurück. Bester Asphalt und eine wunderschöne Strecke bescheren der Skaterinnen und Skater ein einmaliges Erlebnis. 

Ein grosses Village mit einem attraktiven Rahmenprogramm bietet am Rollsporttag am Sempachersee Unterhaltung für Jung und Alt. 

Ob Breiten-, Fun- oder Speedsportler, für alle steht die entsprechende Kategorie bereit. 

Neu öffnen wir die Kategorie “Fun & Family” für alle Rollsportarten. Nähere Infos folgen. 

 

 

 

AUF EINEN BLICK

ZeitProgrammJahrgangDistanzRunden
8:00Öffnung Startnummernausgabe und Village
10:15Start Langstrecke(m/w)2004 und älter42 km2 Runden
10:16Start Fitness-Breitensport (m/w)2004 und älter21 km1 Runde
10:17Start Fun & Familyalle21 km1 Runde
10:18Juniors (m/w)2005 bis 20087 km2 kl. Runden
10:19 (Start vor Coop)Start Minis (m/w)2013 und jünger800 mStart vor Coop
10:19Start Kids (m/w)2009 bis 20123.5 km1 kleine Runde
13:00Siegerehrungen

Rahmenprogramm im Village

  • Festwirtschaft
  • Sponsorenstände
  • Hüpfburg und viele weitere Aktivitäten
  • Inline-Kurse

*kurzfristige Änderungen im Programm sind möglich

 

Kategorie
(Beschreibungen)
Jahrgangbis 09.02.202005.05.2020vor Ort
Langstrecke
(42 km, 2 Rd.)
2004 und älter
55 CHF70 CHF85 CHF
Fitness-Breitensport
(21 km, 1 Rd.)
2004 und älter45 CHF60 CHF70 CHF
Fun & Family
(21 km, 1 Rd)
alle (keine Zeitmessung)5 CHF5 CHF10 CHF
Junioren
(7 km, 2 kl. Rd)
2005 bis 200820 CHF25 CHF30 CHF
Kids
3.5 km (1 kl. Rd)
2009 bis 20125 CHF5 CHF10 CHF
Minis
800 m
2013 und jünger5 CHF5 CHF10 CHF
Online Anmeldeschluss ist der 05.05.2020. Nachmeldung vor Ort bis 1 Stunde vor dem Start im Village

 

Verkehr

Die Strecke und Zufahrten sind am Sonntag Vormittag  und Nachmittag gesperrt. Genaue Sperrzeiten werden noch kommuniziert.

Parken

Die öffentlichen Parkplätze (siehe Plan)  sind zu nutzen. Unberechtigt abgestellte Fahrzeuge werden kostenpflichtig abgeschleppt.

Verpflegung/Getränke

Im Village gibt es Verpflegungsmöglichkeiten. Auf der Strecke sind keine weiteren Verpflegungsposten vorgesehen.

Einfahren

Das Einfahren auf Skates darf nur auf den ausgewiesenen Strecken und Zeitfenster erfolgen (wird noch kommuniziert) Zuvor ist die Strecke nicht gesperrt und darf darum nicht befahren werden (Disqualifikation)!

Startnummer/Zeitmesschip

Die Startnummer ist am linken Oberschenkel anzubringen. Der Zeitmesschip ist am Fussgelenk zu befestigen und sofort nach Zieleinlauf zu retournieren.

Nicht zurückgegebene Zeitmesschips werden mit 80 CHF in Rechnung gestellt.

Sicherheit

  • Passt eure Geschwindigkeit eurem Fahrkönnen an!
  • Rechts skaten!
  • Schnellere Skater überholen links!
  • Keine plötzlichen Bremsmanöver oder Schlangen-Fahren!

Bitte tragt auf der Rückseite eurer Startnummer für den Notfall eine Kontaktperson mit telefonischer Erreichbarkeit ein. 

Bei allen anderen Punkten gilt das Reglement der Swiss Skate Tour.

Adresse

Dorfstrasse
6214 Schenkon

mit dem Auto von Zürich: über die Autobahn (Richtung Luzern), bei der Verzweigung Rotsee Richtung Basel/Bern/Emmen-Nord einspuren, bei der Ausfahrt Sursee Richtung Beromünster fahren, beim zweiten Kreisel die erste Ausfahrt (Zellfeld) nehmen von Basel: über die Autobahn (Richtung Luzern), bei der Ausfahrt Sursee Richtung Beromünster fahren, beim zweiten Kreisel die erste Ausfahrt (Zellfeld) nehmen 

Öffentlicher Verkehr

Mit der Bahn bis zum Bahnhof in Sursee, dann mit dem Bus weiter bis Zellfeld Restaurant. Es wird eine Ausweichhaltestelle Zellfeld Kreisel geben. Von dort sind es ca. 5 Minuten Fussweg.

Google Maps

 

 

 

 German Inline Cup
Der Event “Rollsport am Semapchersee” ist offizielles Wertungsrennen des German Inline Cups. Alle Informationen findest du hier.. 

Schweizermeisterschaften Marathon
Der Event “Rollsport am Semapchersee” ist offizieller Austragungsort der Schweizermeisterschaften Marathon in den Kategorien Langstrecke Herren und Damen. Die Ausschreibung findest du hier..

 

BLOG /NEWS

 

Retro Vibes  – Back to the roots

Retro Vibes  – Back to the roots

Farben und Style beherrschten die 80iger Jahr. Mit dem Maxxum Skate war Rollerblade in dieser aufregenden Ära als Skate-Pionier mit dabei. Retro ist hip, deshalb hat Rollerbalde diesen dynamischen und coolen Look mit neuester Skatetechnologie wieder aufleben lassen. weiter lesen ...

Pin It on Pinterest

Shares
Share This