Die Zeit läuft und der Rollevent in Interlaken rückt näher. Wir sind überaus froh, dass der Event trotz anhaltender Pandemie mit einem umfangreichen Schutzkonzept durchgeführt werden kann, welches vom Verein Pararace in Zusammenarbeit mit dem Kanton und dem Rennarzt in x Stunden Arbeit erstellt wurde.

Der Event wird ohne Covid-Zertifikat durchgeführt (grüner Pass). Ein Test ist also nicht zwingend. Wir sind natürlich dankbar, wenn alle Athleten und Athletinnen vor dem Anlass einen Selbsttest zu Hause durchführen. Personen mit Covid-Symtomen ist der Zutritt untersagt!

Das Schutzkonzept erläutert die Regeln, welche am Anlass konsequent durchgesetzt werden Schutzkonzept

Folgende zusätzlichen Informationen sind wichtig für alle Sportlerinnen und Sportler:

Anmeldung: Anmeldeschluss ist der 31. Juli 2021 um 23:59 Uhr. Danach gibt es keine Möglichkeit mehr sich anzumelden. Ausnahmen können nicht bewilligt werden und vor Ort ist keine Anmeldung möglich.

Startnummernausgabe: Die Startnummernausgabe findet für die erwachsenen Skaterinnen und Skater in der grossen Halle 2 statt. Für alle Minis, Kids und Junioren ist die Startnummer beim Infostand vor der Festwirtschaft abzuholen.

Armband: Jeder Teilnehmer erhält im Vorhinein per Post ein Armband für die Teilnahme am Event. Dieses muss zwingend mitgenommen werden! Alle Begleitpersonen und Zuschauer können vor Ort ein Armband für den Zuschauer- und Festwirtschaftsbereich beziehen.

Achtung: Ausländische Skater und Skaterinnen erhalten das Armband beim Infostand vor der Festwirtschaft und können danach die Startnummer abholen (kein Versand der Bändchen ins Ausland).

Zuschauer & Begleitpersonen: Zuschauer können den Wettkampf in einem eigenen Bereich anschauen. Ebenfalls ist der Zugang zur Festwirtschaft gewährt. Für alle Zuschauer und Begleitpersonen ist der Zugang aber nur mittels einem Armbändchen möglich, welches vor Ort gratis ausgehändigt wird.

Der Zutritt zum Innenbereich (siehe Situationsplan) ist für keine Zuschauer und Begleitpersonen erlaubt.

Kinder & Minis: Der Kinder der Kategorien Minis und Kids werden um 10.30 Uhr vom Speaker ausgerufen und besammeln sich vor dem Zuschauerbereich. Danach werden alle mit einem Helfer zum Start begleitet (kein Zugang für Eltern zum Start- und Zielbereich). Die Startnummern für die Minis, Kids und Junioren werden beim Infostand bei der Festwirtschaft ausgehändigt.

Festwirtschaft: Eine Festwirtschaft mit verschiedenen Gerichten wird angeboten. Ebenfalls stehen Festbankgarnituren zur Verfügung für den Verzehr. Der Zugang zur Festwirtschaft ist für alle möglich. Lediglich ein Armband (Zuschauerarmband oder Teilnehmerarmband) wird benötigt.

Halle 2: In der Halle 2 werden die Startnummern für die Erwachsenen (Fitness-Breitensport und Langstrecke) herausgegeben. Ebenfalls können die Skates da angezogen werden.

Einreise Schweiz: Die Einreise ist problemlos per Auto möglich und erfordert kein Zertifikat und keinen Test. Ausgenommen ist die Einreise per Flugzeug, da braucht es ein Covid-Zertifikat (Test- oder Impfnachweis). Genaue Bestimmungen findest du auf Einreise in die Schweiz (admin.ch)

Situationsplan/Parkplätze: Der Situationsplan bietet Auskunft über das Village.

Garderoben/Duschen: Leider stehen keine Garderoben und Duschen zur Verfügung. Toiletten stehen für Fahrer und Zuschauer zur Verfügung.

Siegerehrungen: Die Siegerehrungen finden im Innenbereich zu den Zuschauern statt. Die Kinder und Minis werden erneut von einem Helfer begleitet (Speakerdurchsagen).

Preisgelder: Langstrecke Damen und Herren 1. Platz CHF 250.-, 2. Platz CHF 150.-, 3. Platz CHF 100.-

Englisch (übersetzt mit DeepL Translate) 

Time is running out and the Rollevent in Interlaken is getting closer. We are very happy that the event can be held despite the ongoing pandemic with a comprehensive protection concept, which was created by the association Pararace in collaboration with the canton and the race doctor in x hours of work.

The event will be held without Covid certificate (green passport). So a test is not mandatory. We are of course grateful if all athletes perform a self-test at home before the event. Persons with Covid symptoms are not allowed to enter the event!

The protection concept explains the rules which will be consequently enforced at the event Schutzkonzept

The following additional information is important for all athletes:

Registration: Deadline for registration is July 31, 2021 at 23:59. After that there is no possibility to register. Exceptions cannot be granted and on-site registration is not possible.

Start number distribution: The start number distribution will take place for the adult skaters in the big hall. For all Minis, Kids and Juniors the start number is to be picked up at the information stand in front of the festival restaurant.

Wristband: Each participant will receive a wristband in advance by mail for participation in the event. This wristband must be taken along! All accompanying persons and spectators can get a wristband on site for the spectator and festival area.

Attention: Foreign skaters will receive the wristband at the information desk in front of the festival restaurant and can pick up the start number afterwards (no shipping of wristbands abroad).

Spectators & accompanying persons: Spectators can watch the competition in a separate area. Also the access to the catering is granted. For all spectators and accompanying persons, however, access is only possible by means of a wristband, which will be handed out on site. The wristband is free of charge.

No spectators or accompanying persons are allowed to enter the inner area (see situation plan).

Children & Minis: The children of the categories Minis and Kids will be called out by the speaker at 10.30 a.m. and gather in front of the spectator area. Afterwards, all will be accompanied to the start by a helper (no access for parents to the start and finish area). The start numbers for the minis, kids and juniors will be handed out at the information booth near the refreshment area.

Catering: A catering with different dishes will be offered. There will also be banquettes available for consumption. Access to the restaurant is open to everyone. Only a wristband (spectator wristband or participant wristband) is required.

Hall 2: In hall 2 the start numbers for the adults (fitness-intermediate and long distance) will be issued. Also the skates can be put on there.

Entry Switzerland: The entry is possible by car without any problems and does not require a certificate or a test. Except the entry by airplane, there it needs a Covid certificate (test or vaccination proof). Detailed regulations can be found on Entry into Switzerland (admin.ch).

Situational map/Parking: The situation plan provides information about the Village.

Cloakrooms/Showers: Unfortunately there are no checkrooms and showers available. Toilets are available for riders and spectators.

Award Ceremonies: The award ceremonies will take place indoors to the spectators. The children and minis will again be accompanied by a helper (speaker announcements).

Prize money: Long distance women and men 1st place CHF 250.-, 2nd place CHF 150.-, 3rd place CHF 100.-.

Pin It on Pinterest

Shares
Share This